Ihr Warenkorb ist leer.

Miniatur-Revolution in Mecklenburg. Der Matrosen-Zwischenfall und Ernst Fuhrmann

Miniatur-Revolution in Mecklenburg. Der Matrosen-Zwischenfall und Ernst Fuhrmann
Bild vergrößern
Erscheint im Herbst 2020
Herausgegeben von Rembert Baumann, Andreas Hansen und Bert Papenfuß
Karton, Fadenheftung, ca. 160 Seiten, ca. 14,00 EUR.
ISBN
978-3-86163-035-7

Preis: 0,00 EUR

ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: noch nicht erschienen


Im November 1918 sieht der Kaufmann und Schriftsteller Ernst Fuhrmann (1886 – 1956) eine Möglichkeit, seine Sozialisierungs- und Siedlungspläne in die Tat umzusetzen.
Nach dem Machtwechsel entsteht in Schwerin kurzzeitig eine „revolutionäre Situation“.
Der Band dokumentiert die Ereignisse um die Jahreswende 1918/19 und Fuhrmanns Vorstellungen anhand von Manifesten, Briefen und zeitgenössischen Schriften.