Ihr Warenkorb ist leer.

Bernd-Rainer Barth, Werner Schweizer: Der Fall Noel Field. Asyl in Ungarn 1954-1957 – Band 2

Bernd-Rainer Barth, Werner Schweizer: Der Fall Noel Field. Asyl in Ungarn 1954-1957 – Band 2
Bild vergrößern
Auf die Verbindungen des US-Bürgers Noel Field stützten sich die erfundenen Anklagen in den Schauprozessen, die Stalin seit 1948 in den Volksdemokratien Osteuropas organisieren ließ. Erstmals werden die authentischen Zeugnisse aus der Untersuchungshaft Fields und zu seinem Kampf um Rehabilitierung veröffentlicht.

Preis: 29,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage


Auf die Verbindungen des US-Bürgers Noel Field stützten sich die erfundenen Anklagen in den Schauprozessen, die Stalin seit 1948 in den Volksdemokratien Osteuropas organisieren ließ. Erstmals werden die authentischen Zeugnisse aus der Untersuchungshaft Fields und zu seinem Kampf um Rehabilitierung veröffentlicht. Es sind umfangreiche politische und autobiographische Aussagen, die den Mann und die Zeit, seine antifaschistische Arbeit während der Kriegszeit und das erbarmungslose Räderwerk des kalten Krieges eindrucksvoll charakterisieren. Die Kommentierung von Bernd-Rainer Barth erschließt ein ganzes Jahrzehnt Geheimdienstgeschichte.

698 Seiten, 44 Fotos und Faksimiles


»Barth und Schweizer haben den sog. Field-Komplex präzise rekonstruiert und die ihn umgebenden Legenden identifiziert. Zugleich dokumentierten sie ein Beispiel der Praxis der Schauprozesse und ihrer Konstruierung als Machtmittel einer politischen Elite mit ihrer in der Regel anonymen Erfüllungsbürokratie. Damit griffen sie ein traumatisches Phänomen für Kommunisten auf, das nicht einfach auf den Begriff des Stalinismus reduzierbar ist.
Barth und Schweizer haben ein Standardwerk vorgelegt, das sowohl für die Historiographie als auch für die Sozial- und Politikwissenschaften sowie für die Psychologie von großem Kenntnis- und Erkenntniswert ist.«

Aus: Dr. rer. pol. Bodo Wegmann: „Machen Sie Aussagen!“, „Machen Sie Angaben!“ Noel H. Field. Eine zentrale Figur der Schauprozesse in Osteuropa, Berlin, April 2007.

In: http://gknd.de/Dokumente/030-Publikationen/035-Rezensionen/RZ-2007-04-25.pdf


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Titel:

Bernd-Rainer Barth, Werner Schweizer: Der Fall Noel Field. Gefängnisjahre 1949-1954 – Band 1

Bernd-Rainer Barth, Werner Schweizer: Der Fall Noel Field. Gefängnisjahre 1949-1954 – Band 1

Mit Vorworten von George H. Hodos und Hermann Field und der DVD des Films von Werner Schweizer: »Noel Field – Der erfundene Spion«.
In Kooperation mit ARTE.
982 Seiten, 42 Fotos u. Faksimiles, Leinen, Fadenheftung, ISBN 978-3-86163-102-6

44,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten)