Ihr Warenkorb ist leer.

Norbert „Knofo“ Kröcher: K. und der Verkehr. Erinnerungen an bewegte Zeiten. Zweiter Teil: Neuland 1990 – 2016

Norbert „Knofo“ Kröcher: K. und der Verkehr. Erinnerungen an bewegte Zeiten. Zweiter Teil: Neuland 1990 – 2016
Bild vergrößern
Erscheint im Herbst 2020
Herausgegeben von Bert Papenfuß für die Rumbalotte Prenzlauer Berg Connection e. V.
Hardcover mit Schutzumschlag, 496 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Beilage: Film-DVD, ca. 30,00 EUR.
ISBN 978-3-86163-161-3

Preis: 30,00 EUR

inkl. 5 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: noch nicht erschienen


Knofo hat für den zweiten Band seiner Lebenserinnerungen leider nur das Fragment Back in the GDR hinterlassen. Seine Lebensstationen von 1990 bis 2016 werden anhand weiterer autobiographischer Texte von Knofo und ergänzender Beiträge von Freunden und Mittätern nachgezeichnet. So enthält der Band auch Beiträge von Max Baum, Jochen Knoblauch, Manfred Rühl, Nikki Bernstein, Ulrike Schlue, Nicole „Bolle“ Nitukowski, Anne Christl, Wolfram Kempe, Renate Koßmann, Arna Vogel, Silka Teichert, Kai Pohl, Fritz Teufel u. a. Dem Buch liegt eine DVD bei, die Auszüge aus einem fünfstündigen Interview mit Knofo enthält, das 1986 für den Filmessay Projekt Arthur geführt wurde. Didi Danquart und Harry Stürmer kommentieren die damalige Filmproduktion.
Außerdem enthält der Band eine Bibliographie der Veröffentlichungen von Knofo.

Knofos Portrait: Kerstin Gürke, Berlin