Ihr Warenkorb ist leer.

Sklaven Heft 19

Sklaven Heft 19
Bild vergrößern
Redaktion: Stefan Döring, Annett Gröschner, Wolfram Kempe, Bert Papenfuß, Stefan Ret, Klaus Wolfram
Bildredaktion: Uta Hünniger

Berlin Dezember 1995 (Im Jubeljahr)

Preis: 4,91 EUR

inkl. 5 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage


2      Annett Gröschner Eine Botanisiertrommel voller Germanisten
3      Klaus Wolfram Zur Geschichte des guten Willens. Skizzen aus der Opposition (9)
6      Peter Wawerzinek Sentimental Journey (1)
10    Alexej Stachanow Erzählung über mein Leben [Ü: Wladislaw Hedeler]
14    Franz Jung Staatskapitalismus
16    Andreas Hansen Fuß fassen unter Lenin. Erläuterungen zum "Staatskapilalismus"-Fragment
        Franz Jungs
17    Franz Jung Offene Erklärung an die KAPD.-Mitglieder
11    Malik Verlag Brief an Franz Jung
19    Marcus Braun Rituelle Schußwechsel
20    Gregor Kunz Freie Dresdener lecken. Gedichte
22    Katrin von Maltzahn English for you. Mit einem Interview mit Alan Clarke
25    Til Brugman Warenhaus der Liebe
27    Marion Brandt Nachbemerkung zu Til Brugman
28    Annett Gröschner Menschen an unserer Rückseite (6): Hexen aus Eis und aus Kräutern –
        Hans-Dieter aus Nordhausen
30    Gerd Schönfeld Ariost Mislolani (1)
32    Uwe Radloff Gewerkschaftsbund. Zwischen Beutezug und gewerkschaftlicher Erneuerung (3)
34    Wolfram Kempe T-Tag. Der Berg ruft
34    Bert Papenfuß schruz & rödel
35    Helmut Höge Immer unruhig. Der Bauer, Zuchthäusler, Hochstapler und Schriftsteller Emil Kort
36    Comelia Saxe Als Matrosin in Clit City
37    Jochen Knoblauch p.m. und sein bolo' bolo oder: Wieviel Utopie verträgt unsere Zukunft?
38    Gerd Adloff Heimatkunde: Spandauer Vorstadt. Eine Buchbeschau

Abbildungen: Kladdradatsch, S, 3-5, Alexandra Centmayer, S. 6/7, 9, 36, 40; Sadowodstwo 4/1967, S. 11, 14; Jan P. Lilienthal, S. 15, 18·21; Uta Hünniger, S. 27, 29, 37.