Ihr Warenkorb ist leer.

Sklaven Heft 35

Sklaven Heft 35
Bild vergrößern
Redaktion: Stefan Döring, Annett Gröschner, Andreas Hansen, Wolfram Kempe, Bert Papenfuß, Stefan Ret, Klaus Wolfram

Berlin April 1997 (Im Rekordjahr)

Preis: 4,91 EUR

inkl. 5 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage


2      Lothar Feix Wirres Zeugs und 1. Mai
3      Jan Faktor Wieviel Engagement verträgt die Kunst
8      Marion Brandt Der Prozeß gegen die Redaktion »Po prostu«
13    Klaus Schmitt Roboter kaufen nicht. Anmerkungen zu Rationalisierung, Rendite und
        Arbeitslosigkeit
15    Andrej Morovic/Uwe Hassler Silba (1)
18    Jes Petersen Kunstgeschäfte mit Franz Jung in Paris. Drei Briefe aus dem Hotel Dragon
        [K.: Andreas Hansen]
20    Igor Trutanow Das Klo
22    Thomas Kapielski Gottesbeweise (2)
25    lnes Eck Gespensterzeit
32    Pawel B. Axelrod/Menschewiki-Internationalisten Zur Geschichte des starken Willens (2)
        [Ü./K.: Wladislaw Hedeler]
34    Peter Brasch K-Nacht. Status Wo Drei
34    Bert Papenfuß das edle & das ekle
35    Helmut Höge Interview mit einem Veteran des Denkmalstürzens
36    Annett Gröschner Ein Stadtbürger unter Genossenschaftsbauern
36    Christian Dorn Leipzig oder Rühes »TolI«-Haus. Leipzig am Herzen und Rühe dazu
37    Claudia Basrawi Nieder mit Trivial Pursuit
37    Silke Gute Sechsundzwanzig
38    SKLAVEN Markt Berliner Sudelblätter
39    Bernd Kramer 0 Komma 7 Gramm. Aus der Leber eines Tau-Geni-X. 1. Test (Auszug)
40    Jochen Berg Barbarei 1

Abbildungen: Heike Stephan, S. 3-6, 8, 11 , 14, 17, 20/2 1, 24, 30-32,35-37, 40; ap-foto aus: Roland Gander, Saboteure und Attentäter, Köln-Berlin 1967, S. 19.