Ihr Warenkorb ist leer.

Katja Horn: Feuerzeugnisse

Katja Horn: Feuerzeugnisse
Bild vergrößern
Lyrik mit Illustrationen von Helko Reschitzki
Broschur, 124 Seiten.
ISBN
978-3-86163-163-7

Preis: 12,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 Woche


Katja Horn, Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, 1971 in Duisburg geboren, lebt seit 1997 in Berlin, hat inzwischen einige Aufsehen erregende Gedichtbände publiziert. Ihre Gedichte erschienen außerdem in verschiedenen Zeitschriften wie Drecksack, floppy myriapoda, Gegner, Sanitäter oder Superbastard. Feuerzeugnisse ist die bisher umfassendste Publikation der Dichterin und damit auch ein breiter gefächerter Ausdruck ihrer bisherigen fein- und tiefsinnigen Lyrikgänge.

Publikationen:
- Abseitsmoral, in Schock-Edition, EDK/Destillery 2011;
- Mengenleere, Destillery 2013;
- Ufer des fließenden Übergangs, Verlag Peter Engstler 2016;
- Flügelpuppenblues,
Verlag Peter Engstler 2017;
- Mitherausgeberin von Fünfzigtausend Anschläge, Schwarzbuch der Lyrik, EDK/Destillery 2016.


Helko Reschitzki, 1968 in Mecklenburg geboren, lebt seit 1999 in Berlin-Moabit.
1989 Veröffentlichung erster Texte. Seit 1990 zahlreiche Ausstellungen als Maler, Grafiker, Klangcollagist und Videomacher.

Publikationen:
Zuletzt erschienen drei Hörbücher seiner Untergangssaga Totenstarren, das Künstlerbuch Chinesen essen Chinesen sowie
– als Das Kraulen Brauchen – die Musikkassette МУТАЦИЯ und die CD БАКТЕРИИ.